Sie sind herzlich zum fortlaufenden Schulungsbetrieb der spirituellen Hochschule in Lundo, Norditalien für mehrere Tage oder Wochen eingeladen.
Unser Konzept des laufenden Studienbetriebes ermöglicht jedem ein Studieren und Teilnehmen.

Aktuelle Studieninhalte der Hochschule:

Begriff “Unabhängigkeit”

Meditationssatz zum Begriff der Unabhängigkeit:
Eine universale Wahrheit, die immer Gültigkeit hat, gewinnt durch Konzentration und erkenntnisvolle Strebsamkeit eine individuelle Kraft. Sie wird Teil des Herzens und wird eine ausstrahlende Mitte. Sie macht den Menschen frei. Das Evangelium drückt aus: „Sammelt euch aber Schätze im Himmel, (…) denn wo dein Schatz ist, da wird auch dein Herz sein“*. Eine universale Wahrheit kann ganz zum Herzen des Menschen werden und sie schenkt ihm eine unabhängige und große Handlungskraft. Die persönlichen Existenzängste dürfen hierfür keine determinierende Rolle besitzen.
(Quelle: Meditationsbrief 138 von Heinz Grill)

*siehe Matthäus 6,20


Kulturschaffende Projekte entwickeln “Bring Deinen inneren Diamanten ins Leben”

zusammen mit Heinz Grill und Michael Beilmann, moderiert von Robert Lindermayr

Die Bedeutung der geistig spirituellen Hochschule wird von Heinz Grill vorgestellt.


Möglichkeit der Mitgestaltung am Projekt Sonnenoase

Für die kommende Zeit können sich Personen zur Mitarbeit an diesem Projekt bewerben. Wer sich durch Meditationsarbeit und durch eine allgemeine Auseinandersetzung mit den dringend anstehenden Kultur- und Sozialfragen beschäftigen möchte, kann für eine Probezeit an den Aktivitäten mitwirken und sich für einen neuen Lebensschritt entscheiden. > Lesen Sie mehr


Ausarbeitung der Yogastellungen nach verschiedenen Aspekten

Eine schöne Arbeit ist es die verschiedenen Asanas nach z.B. zwölf Punkten ordentlich, exakt und richtig auszuarbeiten. Dadurch kann sich immer mehr eine Authentizität des Yogainteressierten/Yogalehrers entwickeln und man kann sagen, “er lebt in seiner Arbeit”.

Welche konkreten Wirkungen entstehen durch Betrachtungen der Natur und der Ätherkräfte?

Gedanken von Heinz Grill zusammengefasst von Sigrid Königseder.
Die tägliche Praxis der Ätherbetrachtung und der Natur begleitete Heinz Grill am 8. März 2022 mit konkreten Fragen, damit das Wahrnehmen nicht zu sehr auf einem vagen und ratenden Niveau verbleibt, sondern klare Erkenntnisse entstehen. (weiterlesen)

Wie setzt man Ziele erfolgreich um?

Warum erreichen manche Personen leicht ihre Ziele? Warum erreicht man manchmal nicht das, was man möchte? Wie geht man mit einem Wunsch oder Wollen um? (weiterlesen)

Die große Bedeutung „wie“ wir mit Gedanken umgehen

Meditation als Kunst Gedanken freizulassen und zu betrachten. Vielleicht kann man grundsätzlich sagen, es gibt zwei Arten, wie wir mit Gedanken umgehen können, auf schöpferische – und auf konsumierende Weise. (weiterlesen)

Wohin gibt man seine Energie?

Ein Inhalt aus den Rauhtagen ( 20.12.21) – Folgender Text ist eine freie Zusammenfassung von Aussagen von Heinz Grill – mit folgender Ausgangsfrage:

Wie gibt man seine Kraft und Energie nicht an ein System? Was ist dafür nötig? (weiterlesen)


Organisatorisches

Anmeldung, Kontakt, allgemeine Infomationen

Naone

Naone – ein ökologisches Projekt und Teil des Hochschulcampus in idyllischer, ruhiger Naturlage – Informationen finden Sie unter: https://www.naone.it/

Spezifische Meditation

Das erstrebenswerte Idealbild

Eine gelungenen Synthese stellt einen Menschen dar, der nicht nur „weiß“ wie etwas geht, sondern der ein Fach oder einen Inhalt durch seine ganze Persönlichkeit authentisch und lebendig zum Ausdruck bringt.


Die Studienfächer


Unterschiedliche Stufen der Lernaktivitätendas 4 Stufen Prinzip

Kennenlernen – Praktikum – Grundstudium – vertieftes Studium

Für interessierte Personen besteht jederzeit die Möglichkeit des Kennenlernens und eine unverbindliche Teilnahme an den aktuellen Hochschulangeboten. Durch Absolvierung eines Praktikums kann man seine Interessensgebiete vertiefen.